Mit Flui das Wasser entdecken

fluidlife Baby- und Eltern-Kind-Schwimmen wird immer von einer Vertrauensperson durchgeführt und betrifft Babys vom 5. bis zum 12. Lebensmonat bzw. Kleinkinder im Alter von 1,5 bis 4,5 Jahren. Es fördert sowohl die geistigen, motorischen und sozialen Fähigkeiten Ihres Kindes als auch dessen Herzkreislaufsystem und die Lungenfunktion. Positiver Nebeneffekt: Die Kleinen sind nach der Schwimmeinheit dermaßen entspannt, dass sie besonders gut schlafen.

Beim fluidlife Baby- und Eltern-Kind-Schwimmen geht es um KEIN Antrainieren einer Überlebenstechnik oder das Erlernen einer perfekten Schwimmtechnik. Es geht nicht um Leistung sondern um ein positives Erleben von freier Bewegung im Wasser für Sie und Ihr Kind!

Unser Ziel Ihr Kind soll mit Ihrer Unterstützung das Element Wasser als Spiel- und Übungsraum behutsam kennen und lieben lernen.

Die fluidlife Kursschwerpunkte beinhalten

  • sichere Halte- und Grifftechniken
  • passive Bewegungsübungen/Anregungen der Arme und Beine
  • gezielte Wasserwiderstandsübungen
  • Wassergewöhnung(Wasser im Gesicht/Kopf)
  • „Der Beckenrand, mein sicherer Ort“
  • Vorübungen zum Tauchen mit Wassergussmethode
  • Verbindung mit Liedern und altersgerechtem Spielzeug

Privatstunden-Anfrage

Neben unseren regulären Kursen in Lebring gibt es auch die Möglichkeit, Privatstunden für Ihr Baby und Ihr Kleinkind zu buchen. Bei Interesse schicken Sie uns jederzeit Ihre persönliche Anfrage.

Privatstunden

Unser Kursangebot

Flui MINI-Kurse (5-12 Monate) – Gemeinsam das Wasser entdecken

Babys profitieren bereits im Alter von fünf Monaten von ihrem ersten Schwimmkurs. Wobei es hier vor allem darum geht, sie mit gemeinsamen Liedern sanft an das Element Wasser zu gewöhnen. Wir unterstützen Sie und Ihr Baby mit sicheren Halte- und Grifftechniken sowie gezielten Wasserwiderstandsübungen.

Flui MAXI-Kurse (12 – 24 Monate) – Gemeinsam im Wasser bewegen

Ihr Kind lernt spielerisch, sich im Wasser zu bewegen. Indem es den Auftrieb des Wassers spürt, wird das Gleichgewicht auf sanfte Weise gefördert. Die Muskulatur wird aktiviert, die koordinativen Fähigkeiten Ihres Kindes verbessert. Wir bringen Ihrem Kind sichere Halte- und Grifftechniken bei, machen gezielte Beckenrandübungen und beginnen mit Vorübungen für das Tauchen.

Eltern-Kind-Schwimmen (2 – 4 Jahre) – Gemeinsam ins Wasser springen

Ihr Kind wird gemeinsam mit Ihnen spielerisch und sanft an das Element Wasser herangeführt und lernt erste Grundfertigkeiten, wie etwa das Schweben, Ein-und Ausatmen oder das Springen. Dabei werden die Rumpfkraft und Körperspannung Ihres Kindes, die wichtige Voraussetzungen für das Schwimmen sind, gefördert. Wir zeigen Ihnen sichere Halte- und Grifftechniken, wie man Schwimmhilfen richtig anwendet und unterstützen Sie mit Bewegungsübungen für Arme und Beine.

zu unseren Baby- und Eltern-Kindkursen

Online Buchung
        
        
        
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.